Januar 2020

Gerda Alexander – ein behutsamer Blick in ihr privates Leben

Gerda Alexander (1908 – 1994) ist als Gründerin der somatopsychischen Eutonie-Methode bekannt (https://de.wikipedia.org/wiki/Gerda_Alexander). Vor mir, ihrer langjjährigen Assistentin an ihrer Schule in Kopenhagen, lagen etwa 50 Briefe von ihr, dazu etliche Dokumente aus dem privaten Familienbesitz, Fotos und viele kleine Zettel mit eilig hingeschriebenen Notizen.